3D Visualisierung für Virtual Reality durch 3D Gebäudemodell per Photogrammetrie

Wir liefern Ihnen ein 3D Gebäudemodell per Photogrammetrie zur 3D Visualisierung für Virtual Reality (kurz: VR)

Wäre es nicht schön, dem Kunden, den Kollegen oder den potentiellen Investoren bei einem Meeting Ihre Ideen und Entwürfe in einer realen Umgebung zu präsentieren? Technisch gesehen ist das schon lange kein Problem mehr, denn es gibt heute unzählige Optionen hierfür. Die Erfassung des Bestands oder einer ganzen Szene, sprich Landschaft rund um Ihr Objekt, können wir von LOGXON kurzfristig und günstig übernehmen. Wir liefern Ihnen ein einzelnes, fertiges 3D Gebäudemodell per Photogrammetrie oder ein ganzes 3D Stadtmodell aus der Luft mit Hilfe von Drohnen und terrestrischer Photogrammetrie. Ein  3D Gebäudemodell eignet sich besonders für das Bauen im Bestand, denn so lassen sich Anbauten, Umbauten aber auch auch ein Neubau natürlich und fotorealistisch in Szene setzten. Wenn Sie Interesse am Thema 3D Visualisierung für Virtual Reality und in einen kleinen Einblick in eine schöne neue Welt betreten möchten, lesen Sie gerne weiter!

VR Systeme 3D Visualisierung von einem Städte- oder 3D Gebäudemodell

Die Technik der VR Branche entwickelt sich sehr rasant weiter und ist getrieben vom Bereich Gaming und Entertainment. VR Systeme und Virtual Reality Player (oft Game Engines) zur 3D Visualisierung gibt es in unterschiedlen Formen und das schon seit Jahrzehnten. Der erste Headset wurden bereits 1968 vorgestellt, doch die Technologie war so unflexibel das sie kein breites Anwendungsspektrum zugelassen hat. Dank dem technischen Fortschritt in der „Mobile Technologie“ vor allem im Bereich mobiler Endgeräte, die hochauflösende Bilder für die Allgemeinheit verfügbar gemacht hat ist Virtual Reality verbreiteter als je zuvor. Wir von LOGXON spüren die steigende Nachfrage nach realen Objekten (Bestandsgebäuden) enorm, daher haben wir uns auf die 3D Bestanderfassung und Bereitstellung von 3D Gebäudemodellen per Photogrammetrie spezialisiert. Die 3D Gebäudemodelle lassen sich in unterschiedlichsten Level of Details ausgeben, um Sie auf verschiedenen Endgeräten und VR Systemen abzuspielen.

Auf dem Markt stehen einem aktuell verschiedene Datenbrillen von diveresen Herstellern zur Verfügung. Hier die einschlägigsten Marken und Produkte nach denen Sie sich umschauen sollten: HTC Vive, Oculus Rift, Samsung Gear VR, Microsoft HoloLens. Auch eine Cardboard Brille kann zur 3D Visualisierung genutzt werden. Diese sind besonders günstig und mit einem Smartphone durchaus gut nutzbar. Welche Brille oder VR System es am Ende auch wird, müssen Sie selbst entscheiden und am besten im Vorfeld ausgiebig testen. Wir können nur raten, dass der Start mit einem VR System zur 3D Visualisierung eher früher als später erfolgen sollte, um am Puls der Zeit zu bleiben!

Hier eine Beispiel für eine sehr einfache 3D Visualisierung des Gebäudebestands. Das Modell besteht aus mehreren 3D Gebäudemodellen die mittels Photogrammetrie per Drohne aus 80-90m Höhe über Grund erfasst wurden

3D Gebäudemodell und VR Brillen bieten enormes Potential in der 3D Visualisierung – vor allem im Bereich Architektur

Unsere Empfehlung lautet: Informieren und testen Sie wenn Möglich 2-3 Datenbrillen, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Für den Start im eigenen Büro empfiehlt sich ein PC basiertes VR System wie die HTC Vive oder Oculus Rift, um Entwürfe mit Zeichen- oder vorhandener BIM Software zu entdecken oder spielen sie mit günstigeren VR Systemen wie der Gear VR oder Cardboard. Experimentieren Sie und fangen Sie an, Ihre Entwürfe in der virtuellen Welt zu erleben. Ihre Kunden und Partner werden es Ihnen danken, sobald Sie die Möglichkeit haben, die räumlichen Qualitäten Ihres Projektes mittels eines VR Erlebnisses zu erfassen.

Große Software Hersteller arbeiten an verschiedenen Lösungen, um Ihnen die Nutzung Ihrer und externer Daten zur 3D Visualisierung massiv zu erleichtern. Schon heute bieten 3D BIM Tools oder vor allem 3D Visualisierungstools (z.B. Autodesk Revit Live, 3ds Max etc.) eine Menge Möglichkeiten. Setzen Sie die ersten Schritte in Richtung Zukunft und fangen Sie an, Ihre Räume und Welten virtuell zu begehen und lassen Kollegen, Partner und Kunden nach den ersten Erfolgen teilhaben!

3D Gebäudemodell, 3D Stadtmodell und hochauflösende Texturen – LOGXON liefert Assets zur 3D Visualisierung für Virtual Reality

Wir von LOGXON unterstützen Sie gerne und liefern sämtliche Inhalte aus der gescannten Realität mit Hilfe von Drohnen Photogrammetrie, Photogrammetrie am Boden und Laserscanning und liefern fertige VR Modelle. Ganz gleich ob 3D Gebäudemodell, 3D Stadtmodell (weit über den bekannten LoD Standards) oder hochauflösende Texturen – LOGXON begleitet Sie bei Ihrem VR Projekt. Eine kurze Anfrage genügt und wir stehen Ihnen zur Verfügung.

 

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.