Drohnen und Wirtschaftlichkeit – Einsparen von Kosten und Ressourcen

Drohnen und Wirtschaftlichkeit: Der Einsatz von Drohnen führt in vielen Fällen zur Kostenersparnis

Drohnen und Wirtschaftlichkeit gehen Hand in Hand – sie lassen sich nicht nur zur Aufnahme von spektakulären Videoaufnahmen und Fotoaufnahmen für Werbezwecke verwenden – auch viele andere Bereiche neben der Werbebranche und Unterhaltungsindustrie können von neuesten technischen Errungenschaften und Möglichkeiten im Bereich UAV profitieren. Aus den vielseitigen und flexiblen Einsatzmöglichkeiten von Drohnen ergeben sich Kostenersparnisse, erhöhte Flexibilität und eine höhere Wirtschaftlichkeit.

Steigerung der Wirtschaftlichkeit durch Einsatz von Drohnen

Durch den von uns durchgeführten, professionellen Einsatz von Drohnen können Sie Ihre haus- und projekteigene Wirtschaftlichkeit signifikant erhöhen. Während wir die für Sie relevanten Daten sammeln und bei Bedarf auch für Ihre Zwecke aufbereiten, sparen Sie wertvolle Zeit und entsprechend auch Kosten. In Zusammenarbeit mit unseren Projektmanagern kann der Ablauf des Projekts im Innendienst geplant und später ohne Ihre Anwesenheit durchgeführt werden. Die Genauigkeit und Präzision unserer Befliegungen dokumentieren wir mit eigenen GNSS Receivern (GPS Systemen) und GCPs (Passpunkten).

Drohnen und Wirtschaftlichkeit – Einsparung von Kosten für weitere Dienstleister vor Ort

Neben eingesparten Kosten und einem geringen Kostenaufwand können Sie darüber hinaus Ihren Personalaufwand minimieren und müssen vor Ort keine kostspieligen Vermessungsingenieure in Anspruch nehmen. Unsere Teams sind flexibel einsetzbar und können bei Bedarf auch kurzfristig zur Verfügung stehen.


Steigerung-der-Wirtschaftlichkeit-durch-Einsatz-von-Drohnen


Günstige Drohneneinsätze statt konventioneller teurer, unregelmäßiger Erfassung von Daten

Die regelmäßige und kontinuierliche Befliegung von Objekten, Flächen und Gebäuden gehört zu unseren Stärken und ermöglicht Ihnen die optimale Projektüberwachung, Fortschrittsdokumentation und Möglichkeit zur Bestandsaufnahme/Ermittlung des Ist-Zustands. Für Unternehmen der Abfall- Bauwesen-, Verwertungs- und Entsorgungsbranche aber auch für die Landwirtschaft bieten sich durch den Einsatz von Drohnen erhebliche Einsparmaßnahmen, da auch hier oftmals in wiederkehrenden Zeitabständen Volumen, Ist-Zustände und aktuelle Gegebenheiten erfasst und dokumentiert werden müssen.

Gerade der Bereich der Projektüberwachung ermöglicht eine Vielzahl von Einsparmöglichkeiten, mit denen die Wirtschaftlichkeit des Projekts erhöhen können. Probleme können durch die Befliegung mit Drohnen schon während Ihrer Entstehung aufgedeckt, dokumentiert und bearbeitet werden – mit entsprechenden Kosteneinsparungen. Hinzu kommen Vorteile bezüglich der Ressourcenallokation, da Sie genau planen und steuern können, zu welchem Zeitpunkt welche Ressource an welchem Ort benötigt wird. Mit der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen ist Ihr Projekt von A bis Z in besten Händen – es werden keine weiteren Dienstleister benötigt.

Drohnen und Wirtschaftlichkeit – Kosteneinsparung durch Drohnen auch in Halden, Kies- und Schottergruben, Deponien und Steinbrüchen

Doch nicht nur das Baugewerbe kann von den Vorzügen von Drohnentechnologie profitieren, auch Kiesgruben, Deponien und ähnliche Einrichtungen lassen sich zeiteffizient befliegen. Wesentliche Vorzüge der Nutzung von Drohnen für diese Art Einrichtungen sind die programmierbaren Flugrouten und der automatische Flugmodus, die die Bedienung der Drohnen vereinfachen und so regelmäßige und vor allem Orts gleiche Vermessungen ermöglichen.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.