Video: GeoSLAM ZEB-HORIZON Workflow mit LOGXON PORTER Drohne

GeoSLAM ZEB-HORIZON Workflow – Erfassung, Auswertung und Modellierung

In diesem Video zeigen wir den kompletten GeoSLAM ZEB-HORIZON Workflow anhand einer 3D Bestandserfassung. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Auswertung, 3D Modellierung und 2D Planerstellung bis hin zu fertigen Renderings. Eingesetzt wurde dabei ausschließlich unsere PORTER Drohne in Kombination mit dem GeoSLAM ZEB-HORIZON Mobile Laserscanner – beides Elementare Bestandteile von unserem ZEB-HORIZON Scan Service.

Unser Partner Laserscanning Europe und GeoSLAM Distributor hat die terrestrische Erfassung wie auch die Modellierung übernommen. Bei der 3D Bestandserfassung geht es um eine Tennisanlage bei Darmstadt im Odenwald, die in kürze umfangreich saniert werden soll.

Weitere Informationen zum GeoSLAM ZEB-HORIZON Scan Service von LOGXON

Der GeoSLAM ZEB-HORIZON Workflow ist einfach und genial!

Der mobile Laserscanner ist dank seiner Reichweite (bis zu 100m) sowohl für den Einsatz im Freien als auch in Innenräumen, Industrieanlagen, Hallen und Tunneln bestens geeignet. Dank der leistungsstarken SLAM-Technologie (SLAM Algorithmus) kann der Scanner auch in abgelegenen Gebieten mit schlechtem GPS Empfang eingesetzt werden.

Als handgeführter Scanner ist die Erfassung der Umgebung am Boden sehr einfach und intuitiv. Im Nachgang werden die Scans aus der Luft und vom Boden zu einer Punktwolke zusammengeführt (Merging). Mit dem ZEB-HORIZON hat man einen enormen Geschwindigkeitsvorteil bei der Erfassung gegenüber den herkömmlichen terrestrischen Laserscannern auf einem Stativ und ist bis zu 10 mal schneller (verglichen mit einem TLS).

Am Ende zählt das Ergebnis!

Das erste Ergebnis nach erfolgreicher SLAM Prozessesierung und dem Mergen (bei mehreren Scans) ist eine registrierte Punktwolke in Graustufen oder mit RGB Werten. Darüber hinaus wird bei der Erfassung direkt ein Video-Stream erstellt, der im Nachgang bei der Modellierung hilft. Aus den gewonnenen Daten lassen sich dann folgende Ergebnisse ableiten:

  • 2D-Plänen mit Grundrissen und Schnitten
  • Einfache und schnelle Flächenmessungen in PointCab
  • 3D-Modell des Bestands in gewohnter Software oder dem 4Revit Plugin von PointCab
  • Ansprechende Renderings zur Visualisierung

Bildergalerie GeoSLAM ZEB-HORIZON Workflow

 

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.